Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V.. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 22. September 2013, 17:41

Die DTG auf der Ring*Con 2013

Lt. Ring*Con-Programm findet die DTG-Party am Freitag ab 21 Uhr statt. Dazu hätte ich folgende Fragen:

Ist das unsererseits tatsächlich so geplant?

Warum am Freitag und nicht am Samstag?

Ist es nicht etwas unglücklich, die Party parallel zu einem Vortrag unseres Gründungsvorsitzenden und seiner Gemahlin zu beginnen?

Beiträge: 871

Wohnort: Willing Suspension of Disbelief

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 24. September 2013, 11:26

Hallo buchfaramir,

ich habe unseren Messebeauftragten auf die Fragen aufmerksam gemacht. Er meldet sich sicher bald hier.

Liebe Grüße,

Marie-Noelle
Marie-Noelle
Pressesprecher DTG
presse [at] tolkiengesellschaft.de

Sei reizend zu Deinen Feinden. Nichts ärgert sie mehr.
(Carl Orff)

Éanor Nyarna

Fortgeschrittener

Beiträge: 426

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 24. September 2013, 13:55

Ich bin zwar kein Messebeauftragter, weiß aber, dass das so gewollt ist, da die Konkurrenz am Samstag einfach zu stark ist. So können beide Lager beide Parties besuchen.
Annika aka Éanor
Stammtisch Hannover

The Road goes ever on and on..

4

Donnerstag, 26. September 2013, 15:14

Ich bin zwar kein Messebeauftragter, weiß aber, dass das so gewollt ist, da die Konkurrenz am Samstag einfach zu stark ist. So können beide Lager beide Parties besuchen.
Hallo Buchfaramir,

wie es bereits gesagt worden ist, gibt es diese Absprache. Wir haben gemerkt, dass beide Veranstaltung sich gegenseitig das Publikum raubt. Somit kommen die Beteiligten am Freitag zu uns und wir können zu denen. Das der Vortrag von Marcel gleichzeitig stattfindet ist schade, aber leider nicht zu verschieben.

Solltest du weitere Fragen haben, kannst du dich gerne an mich wenden.

Gruß
Daniel
Messe- und Con- Beauftragter

Social Bookmarks