Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V.. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Éanor Nyarna

Fortgeschrittener

  • »Éanor Nyarna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. November 2013, 18:29

Stammtisch Hannover #2

Hier geht´s ab dem nächsten Stammtisch am 13.12.13 weiter :sam:
Annika aka Éanor
Stammtisch Hannover

The Road goes ever on and on..

2

Sonntag, 1. Dezember 2013, 00:31

Cinemax

Zur Kurzinfo:

Annika hat einiges in Sachen Cinemax angeleiert und somit haben wir das Glück an 3 Abenden (Mittwoch, Donnerstag und Samstag) ab der Hobbit-Prämiere im Cinemax am Raschplatz in Hannover unseren Stammtisch und die DTG vertreten zu können. :gandg:

Wird bestimmt wieder so lustig wie im letzten Jahr!

Uli und ich können nur am Mittwoch, da wir Donnerstag nach Hamburg reisen für 4 Tage.

Dort treffen wir aber Lauriel und verbringen mit ihr einen Abend im Kino - natürlich im Hobbit! :gimli:
Ich fand den, den meine Seele liebt.

Thror

Profi

Beiträge: 1 006

Wohnort: linker Niederrhein

Beruf: Erzieher und Sozialpädagoge

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Dezember 2013, 20:53

Kann ich euch noch irgendwas für eure Kino-Aktion schicken oder seid ihr soweit ausgestattet?
schöner Gruß vom
Niederrhein

4

Montag, 9. Dezember 2013, 20:09

... die SIEBEN ist eine magische Zahl:
Am 7. Dez. trafen 7 Hannohirrim (Kerstin, Uli, Monika, Christian, Ulli, Alexandra und Gudrun)
auf 3 der "Weisen von Bremeriand" (Sylvia, Sabine und Roland).
Bei bester Laune, und vom Nieselregen genauso unbeeindruckt wie vom Gejohle der Bayern-Orks, die schon während der Bahnfahrt das noch gar nicht zu erwartende "7 zu 0" begossen, machten wir in fröhlicher Runde den Bremer Weihnachtsmarkt unsicher :feiern:
Roland hatte beim "Schüttinger" vorgesorgt, sodass wir uns genüsslich zu einer ausgiebigen Hobbitmahlzeit in dieser urigen Brauereigaststätte niederlassen konnten.
Gut gestärkt ging es dann wieder zurück zum fröhlichen Markttreiben - bis der Abend unaufhaltsam voranschritt und sich die inzwischen etwas müden Recken wort- und gestenreich ("komm her, nochmal knuddeln!") voneinander verabschiedeten und die verschiedenen Heimwege anstrebten.
Es war wieder ein ganz ganz wunderbarer Tag mit lieben Freunden!! (Nicht zu vergessen: die sehr(!) lustige Rückfahrt nach Hannover *g*)

Irgendwann, wenn die Nachweihnachtszeit beginnt, werden es sicher auch einige Fotos und ein kleiner Bericht auf die Hannohirrim-Seite schaffen.
Suilad, mellyn - Merendis
.
"Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit"
(Erasmus von Rotterdam)

Éanor Nyarna

Fortgeschrittener

  • »Éanor Nyarna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 10. Dezember 2013, 02:51

Kann ich euch noch irgendwas für eure Kino-Aktion schicken oder seid ihr soweit ausgestattet?


Danke, Sebastian, wir sind gut ausgestattet; ich hatte ja von der Ring*Con ganz viele Flyer mitgenommen. Ansonsten hätte ich mich auch nochmal bei Dir gemeldet. =)
Annika aka Éanor
Stammtisch Hannover

The Road goes ever on and on..

Findegil

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Wohnort: Hannover

Beruf: Webmaster, Programmierer, Analytiker

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 10. Dezember 2013, 18:15

Zitat

Irgendwann, wenn die Nachweihnachtszeit beginnt, werden es sicher auch einige Fotos und ein kleiner Bericht auf die Hannohirrim-Seite schaffen.
Nee, nee! Nicht nach Weihnachten! Jetzt!
http://www.hannohirrim.de/texte/20131207…arkt_bremen.php

:-)

Gruß, Uli

Éanor Nyarna

Fortgeschrittener

  • »Éanor Nyarna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 21:37

Heute haben über Maries Kontaktweitergabe Leute vom Radiosender NJoy bei mir angerufen und haben mich bezüglich DTG, Stammtisch und Hobbit-Premiere interviewt.

Das Ganze war sehr lustig und wird morgen früh zwischen 7 und 8h ausgetrahlt. Ich bekomme das Ganze hinterher als MP3-Datei und wir dürfen es evtl. danach bei hannohirrim.de hochladen.

Ich muss zugeben, dass ich etwas Angst vor dem Schnitt habe, ob sie nicht das Wesentliche und Wissenschaftliche weglassen und wir als DTG einfach "nur" als Freaks in Gewandung rüberkommen, weil sie darauf großen Wert gelegt haben. Also auf die Gewandung. Naja, hoffen wir auf das Beste.
Annika aka Éanor
Stammtisch Hannover

The Road goes ever on and on..

Éanor Nyarna

Fortgeschrittener

  • »Éanor Nyarna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 15. Dezember 2013, 21:47

Hobbit-Premiere im Cinemaxx

Dieses Jahr hatten wir wie angekündigt wieder eine Zusammenarbeit mit dem Cinemaxx am Raschplatz zur Hobbit-Premiere.

Am Mittwoch, den 11.12., waren 8 von uns zum Double-Feature vor Ort: Susanna, Uli, Kerstin, Christian, Harry, Pascal, Dagmar und Jogo.
Am Donnerstag zur Premiere waren 14 Personen dabei: Gudrun, Birgit, Christian, Nicole, Harry, Jogo,Pascal, Carina (Gast), Annika, Detlef und Ulli
Und am Samstag waren es nochmal 8: Dagmar, Angela, Uwe, Harry, Susanna, Tobias und Annika.

In Gewandung wurden jeweils vor Filstart DTG-Flyer verteilt und Photos gemacht. Leider gab es dieses Jahr keinen so großen und tollen Pappaufsteller wie letztes Jahr den Gandalf mit Hobbithöhle. Aber ich glaube, wir haben auch so für etwas Aufmerksamkeit sorgen können.
Annika aka Éanor
Stammtisch Hannover

The Road goes ever on and on..

Éanor Nyarna

Fortgeschrittener

  • »Éanor Nyarna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 15. Dezember 2013, 23:34

Dezember-Stammtisch

Zum Dezember-Stammtisch fanden sich wieder viele Tolkien-Begeisterte im Toarmina am Kantplatz ein:

Ulli, Harry, Pascal, Angela, Uwe, Detlef, Carsten, Dagmar mit Wollwarg Cara, Susanna, Christian, Heike, Gudrun, Sylvia aus Bremen, Tobias mit Krümie und Annika. Also insgesamt 15 Personen.

Es war ein sehr gemütlicher Abend mit gutem Essen und tollen Leuten. Natürlich wurde auch über den Film diskutiert, aber wir haben versucht, es auf ein Minimum zu beschränken, da ihn einige von uns noch nicht gesehen hatten.

Unsere gute Seele vom Ganzen, Gudrun, hatte uns zu Weihnachten wieder jedem ein süßes Päckchen mit elbischer Weihnachtsbotschaft gewichtelt. Und unsere talentierte Angela hat uns selbstgebastelte Weihnachtskugeln aus filigranem Papier mitgebracht.

Tolkiens Briefe vom Weihnachtsmann, die wir gemeinsam gelesen haben, trugen weiter zur festlichen Stimmung bei. Dieses Jahr haben wir, anküpfend an den letzten Dezember-Stammtisch, die Briefe der Jahre 1936 und 1937 gelesen und die wunderschönen Bilder dazu bewundert.

Nach dem traditionellen Toast auf den Professor haben wir auch auf unser Lokal angestoßen, das Taormina, in dem wir nun seit genau einem Jahr einkehren. Wie immer ein ganz toller Abend!

Am 3. Januar werden wir gemeinsam auf den Professor anstoßen, wo ist noch nicht genau bekannt, aber in einem hannoverschen Lokal auf jeden Fall. Der nächste reguläre Stammtisch findet am Freitag, den 10. Januar in der "Kreuzklappe" statt, da wir im Januar immer in ein anderes Restaurant "auswandern", um unsere Weihnachtsfeier nachzuholen.
Annika aka Éanor
Stammtisch Hannover

The Road goes ever on and on..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Éanor Nyarna« (16. Dezember 2013, 00:06)


Thror

Profi

Beiträge: 1 006

Wohnort: linker Niederrhein

Beruf: Erzieher und Sozialpädagoge

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 17. Dezember 2013, 15:37

Wie heißt eigentlich euer Cinemaxx Chef? Dann könnten wir die gegenseitig grüßen lassen ;-) Unserer heißt Michael Seidl... Letzte Woche müssten die sich ja in Hamburg getroffen haben, am Tag der Premiere.

Ein sehr netter Mann auf jeden Fall!
schöner Gruß vom
Niederrhein

Éanor Nyarna

Fortgeschrittener

  • »Éanor Nyarna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 2. Januar 2014, 18:08

Die Hannohirrim treffen sich morgen, den 3.1., ab 18h im Irish Pub "The Harp" in Hannover, um gemeinsam auf den Professor anzustoßen.


Sebastian: Habe Deinen Eintrag gar nimmer gesehen, sorry. Wie der Chef heißt, weiß ihc nicht. Aber die stellvertretende Leiterin, mit der wir immer zu tun haben, heißt Claudia Jörns, eine sehr nette und unglaublich kompetente Frau. =)
Annika aka Éanor
Stammtisch Hannover

The Road goes ever on and on..

Éanor Nyarna

Fortgeschrittener

  • »Éanor Nyarna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 4. Januar 2014, 14:31

Gestern haben 16 Hannohirrim auf den Professor angestoßen: Susanna, Christian, Detlef, Uwe, Irmhild, Ulli, Gudrun, Heike, Pascal, Andreas, Kerstin, Uli, Gerrit, Annika, Harry und Dagmar mit Cara.

Wir trafen uns gegen 18h im Irish Pub "The Harp" am Schwarzen Bären. Gegen 19h haben wir den traditionellen Toast auf den Professor ausgesprochen und dann gegen 21h nochmal, um der Internationalität der Aktion gerecht zu werden.
Es war ein sehr gemütlicher und geselliger Abend!
Annika aka Éanor
Stammtisch Hannover

The Road goes ever on and on..

Éanor Nyarna

Fortgeschrittener

  • »Éanor Nyarna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 15. Januar 2014, 02:50

Januar-Stammtisch

Beim letzten Stammtisch, der am 10. Januar 2014 in der Kreuzklappe in Hannover stattfand, waren ganze 19 Hannohirrim anwesend: Pascal, Annika, Carsten, Heike, Angela, Jogo, Steffi, Gudrun, Monika, Andreas, Birgit, Harry, Christian, Detlef, Kerstin, Uli, Susanna, Uwe und Dagmar mit Cara.

Im Januar holen wir traditionell immer unsere Weihnachtsfeier nach und suchen uns dafür immer ein besonderes Restaurant aus. Die Kreuzklappe war dafür genau richtig. Einen Toast auf den Professor gab es natürlich auch.

Außerdem haben wir jetzt einen Neuzugang, der eigentlich keiner ist. Andreas ist vom Linken Niederrhein nach Hannover gezogen und da er dem LNR immer treu bleiben wird, haben wir ihm eine Doppelte Staatsbürgerschaft ausgestellt. Somit ist er jetzt offiziell Mitglied beider Stammtische.

Zu einer Staatsbürgerschaft gehört ja auch immer ein Einbürgerungstest, dachten sich Uli und Kerstin und haben sowohl Fragen zu Hannover als auch zum Stammtischkonzipiert. Solidarisch hat sich der ganze Stammtisch an dem Test beteiligt, was wirklich sehr lustig war und sogar ein paar Preise zum Vorschein brachte!

Uli hat einen sehr lustigen Bericht dazu geschrieben. Den und Bilder dazu findet ihr auf unserer Homepage.
Annika aka Éanor
Stammtisch Hannover

The Road goes ever on and on..

Éanor Nyarna

Fortgeschrittener

  • »Éanor Nyarna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 24. Februar 2014, 13:02

Februar-Stammtisch

Unser Februar-Stammtisch fand am Freitag, den 14. Februar, statt. Anwesend waren 18 Personen: Gudrun, Kerstin aus Hamburg, Uli, Kerstin, Harry, Carsten, Tobias aus Dortmund, Annika, Bas aus Holland, Ulli, Christian, Detlef, Uwe, Angela, Jogo, Andreas, Susanne und Dagmar mit Wollwarg Cara.

Neben vielen unterhaltsamen und anregenden Gesprächen haben wir auch aus dem Silmarillion gelesen, Kapitel 9.

Außerdem wurde noch der anstehende LeseTag am 25. März bei Hugendubel organisiert.
Annika aka Éanor
Stammtisch Hannover

The Road goes ever on and on..

15

Donnerstag, 27. Februar 2014, 18:54

Liebe Hannohirrim,

beim nächsten Stammtisch würde ich euch gern besuchen.
Ist das in Ordnung?
Übernachtungsmöglichkeit habe ich schon.

Ich freu mich euch wieder zu sehen.

Viele Grüße aus Kassel,
Melian aka Gabi

Éanor Nyarna

Fortgeschrittener

  • »Éanor Nyarna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Wohnort: Hannover

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 1. März 2014, 14:33

Hallo Gabi!
Sehr gerne, wir freuen uns schon auf Dich! Der nächste Stamtisch findet am 14. März, ab 18h im Restaurant Taormina, statt.
Das Restaurant findest Du in der Kirchröder Straße 95 und erreichst es mit den Bahnlinien 4 (Roderbruch) oder 5 (Anderten).
Auf dem Plan steht neben LeseTag-Orga auch das Weiterlesen im Silmarillion.
Annika aka Éanor
Stammtisch Hannover

The Road goes ever on and on..

17

Dienstag, 11. März 2014, 17:50

Stammtisch nicht vergessen!

Herzliche Einladung zu unserem nächsten Stammtisch am
14.03.2014 im Taormina!





Es sind auch nur noch 2 knappe Wochen bis zum Lesetag und
im Sil soll es auch noch etwas voran gehen.


Wir haben also noch was zu besprechen und tun. :denken:






Ansonsten hoff ich wieder auf einen schönen Abend, wie an
den letzten Stammtischen. :feiern:






Also: kommt zu Hauf!
Ich fand den, den meine Seele liebt.

18

Sonntag, 16. März 2014, 16:09

"Kinder, wie die Zeit vergeht" - schon ist das dritte Stammtischtreffen 2014 Geschichte!

14 Hannohirrim (plus ein Wollwarg), sowie 1 junge Elbin aus den Kasseler Bergen bevölkerten am 14. März den Clubraum der "Trattoria TAORMINA".
Insgesamt also 15 Persnen:
Angela, Uwe, Uli, Kerstin, Gudrun, Susanna, Monika, Harry, Carsten, Pascal, Detlef, Ulli, Andreas, Dagmar (mit Cara) und Elena aus Kassel

Bevor die bestellten, leckeren (Ithilischen) Speisen auf den Tisch kamen und vorübergehend sämtliche Kauwerkzeuge aufs angenehmste abgelenkt waren,
wurden Themen wie 'RingCon', Kinoereignisse und Ideen zum Thing 2014 erörtert.
Außerdem konnten wir Monikas "Beute" aus dem Elbenwald bestaunen: die Schwerter von Thranduil und Tauriel in Brieföffnergröße (ZAUBERHAFT!!)
Nach der Sättigung (versorgt mit frischen Getränken), ging es dann ans 'Offizielle':
-Letztes Besprechen des HANNOVERSCHEN TOLKIEN LESETAGES am 25. März bei HUGENDUBEL (bei dem uns VIELE Gastleser herzlich willkommen sein werden!!!)
-Stand der Dinge zum geplanten TolkienTag ...
-Überlegungen zu einem erneuten "Nordtreffen" ...
-Und natürlich wurde auch (vor)gelesen :lesen:
Kapitel 9 zuende (die letzten 3 Seiten) und das 10. Kapitel (Von den Sindar) komplett. Wobei wir im Anschluss irgendwie noch an den Themen 'Aussprache' und 'Slang' hängenblieben ... mit vielen Anekdoten und entsprechendem Gekicher ;)

Wiedermal ein wunderbarer Abend!
Der nächste Stammtisch findet am 11. April im TAORMINA, ab 18Uhr statt (Vorher hoffen wir auf einen erfolgreichen, schönen LeseTag ...!)

.
"Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit"
(Erasmus von Rotterdam)

19

Sonntag, 23. März 2014, 14:59

Ich war übrigens diesmal nicht beim Hannohirrim Stammtisch, da ich den Kölner Stammtisch besuchte.

Simiel

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Dresden

Beruf: Diplom-Bibliothekarin

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 23. März 2014, 20:08

"Flammifer" gegen "Palantir" oder Wie werden Anekdote geboren...

Alae, liebe Hannohirrims!

Wie ich bereits im Forum berichtete, habe ich den Tausch "Flammifer" gegen "Palantir" übernommen. Ich versäumte es bisher, die Ergebnissen zu posten.

Noch im Januar 2014 habe ich Bestätigung und großen Dank übermittelt bekommen. Natürlich gilt das für uns alle. :bier:

Allerdings kam es zu einem Vorfall bei der Zustellung... und das war echt lustig. :D

Sowohl bei dem Treffen als auch bei dem Mail-Tausch hat der Kontakteur von Sank-Petersburger Tolkiengesellschaft nur seinen Nickname genannt. Der Name klang zwar interessant, aber nicht ungewöhnlich. Auch bei der Adresse-Übermittlung war sein bürgerlicher Name nicht angegeben. Aufmerksamkeitsfehler auf beiden Seiten. :nutty:

Als Postmittelung in sein Briefkasten flatterte, hat er sich zwar riesig gefreut, hatte aber Bedenken, ob der Brief ihm tatsächlich ausgehändigt werden wird... denn Dokumente für seine "Mittelerde-Persönlichkeit" hatte er nicht. Zum Glück hat Post mehr auf die richtige Adresse geachtet, und nun haben "Flammifer" neue Heimat in Sankt-Petersburg gefunden.

Und darauf kann man schon mal bei einem Stammtischtreffen prosten! :feiern:

P.S. Außerdem, jetzt kann man wohl die Post sogar an "Bilbo Beggins" adressieren, es kommt garantiert an. :D

Liebe Grüße,

Eure Simiel
"Lesen ist für den Geist, was Gymnastik für den Körper ist" :lesen:
Joseph Addison

Social Bookmarks